Julia Ruthensteiner (SCHULZ)

geboren 1983 in Wien, aufgewachsen in Niederösterreich. Sie studierte Musik- und Bewegungspädagogik (Rhythmik) an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Neben Schulz ist sie auch Sängerin und Liedermacherin der Seichten Mädchen, sowie Lehrerin für elementare Musikpädagogik und Rhythmik in unterschiedlichen pädagogischen Institutionen in Wien und Niederösterreich.

Seit Herbst 2013 ist sie Mutter eines wunderbaren Sohnes.

Franziska Adensamer
Julia Ruthensteiner
Silvia Spechtenhauser